Newsblog

Was ist neu?

Permanent versuchen wir unsere Software zu verbessern. News über die neuen Features könnt ihr hier nachlesen.

Automatisches Update  für Windows

Unsere Softwar für Windows-Rechner wird nun automatisch upgedated. D.h. du musst nun nicht mehr die aktuellste Version runterladen, sondern sobald dein PC mit dem Internet verbunden ist, werden Neuerungen automatisch heruntergeladen.

Playbook-Modul

Im Playbook-Modul kannst du nun auch Hütchen, Reifen oder eine Koordinationsleiter einfügen, um beispielweise Trainingsübungen abzuspeichern.

Häufig gestellte Fragen

Natürlich. Du kannst die Software downloaden und dann erhältst du Zugriff auf die limitierte Version. Möchtest du die Software in vollem Umfang für ein paar Tage testen, schreib uns eine Nachricht über das Kontaktformular.

Nein. das musst du nicht. Du musst lediglich die Lizenz auf deinem alten Rechner deaktivieren (Menü –> Lizenz deaktivieren). Danach kannst du deine Lizenz mit deinem bisherigen Lizenzschlüssel auf dem neuen Rechner anmelden. Denke jedoch auch daran deine Datenbank auf den neuen Rechner rüber zu kopieren, damit du daran weiterarbeiten kannst.

Nein, leider noch nicht. Aber wir arbeiten stetig an Verbesserungen.

Ja das geht. Allerdings aber nur auf einem Tablet, das mit Windows läuft (z.B. Windows Surface Pro).

Ja das kannst du. Zunächst musst du die Mac Version bei dir installieren. Wir haben die Software nicht im App Store registriert, weil die Apple Vertragsbedingungen für uns nicht akzeptabel waren. Darum musst du die App beim ersten mal starten folgendermaßen öffnen:
– Unter Anwendungen Rechts-Klick auf das Team Manager Icon
– Dann Öffnen/Starten klicken
– Jetzt kommt ein Dialog, dass die Software nicht registriert ist, aber du kannst auf trotzdem starten klicken
– Ab dem zweiten mal startet die Software ganz normal

Wir haben schon zahlreiche Video-Tutorials produziert. Die findest du auf unserer Website unter dem Menüpunkt “Tutorials”. Ist deine Frage dort nicht beantwortet, schreib uns gerne über das Kontaktformular.

Natürlich. Du kannst im Termin-Modul alle deine Trainingstermine eintragen und Stichpunkte dazu schreiben.
Zusätzlich könntest du im Playbook Modul auch Trainings-Übungen krieren und dort ablegen.

Eine Szene schneidest/merkst du dir indem du auf den roten “Szene merken”-Knopf drückst. Von dem Zeitpunkt aus wo du gedrückt hast, wird die Szene inklusive der 10 Sekunden davor gespeichert. Nun kannst du noch weitere Informationen, wie beteiligte Spieler oder Auslösehandlungen eintragen.
Das hat dir nicht weitergeholfen? Dann schau doch mal in unser Expertenvideo zum Thema Videoanalyse bei den “Tutorials” vorbei.

Dein Lizenzschlüssel, den du nach der Bestellung erhältst, ist 14 Tage gültig. Wenn du in dem Zeitraum das Geld überweist, wird deine Lizenz automatisch auf den Zeitraum deiner Lizenz verlängert.